Marine Science Education Programm

Das neue Programm von Pottwale e.V.

Mit Unterstützung der Regierung Dominicas konnten wir dieses wunderbare neue und einmalige Projekt ins Leben rufen. Ziel und Sinn dieses neuen Programmes ist die Integration der lokalen Schulen, um den Schülern mehr Bewusstsein für das „Marine Leben“ vor der Insel Dominica und dessen Schutz zu vermitteln. Dazu werden von drei verschiedenen Institutionen gemeinsam, entsprechende Vorträge in den Schulen gehalten.

  • Pottwale e.V.:

    mit den Themen: Wale und Delfine. Ausbildung und Erziehung über die Meeressäugetiere vor Dominicas Küste.
    Mit Schwerpunkt: Schutz der Tiere


Inhalt dieser Vorträge ist vorrangig das Wissen über die entsprechenden Tiere zu vermitteln, um dann im Anschluss auf die Gefahren hinzuweisen, und was jeder Einzelne zum Schutz der Tiere und deren maritimen Lebensraum beitragen kann.

Bilderstrecke: Unterricht an den Schulen

  • DSC09252
  • DSC09251
  • DSC09241
  • DSC09236
  • DSC09237
  • DSC09233
  • DSC09232
  • DSC09229
  • DSC09212
  • DSC09189
  • DSC09188
  • DSC09002
  • DSC09001
  • DSC08998
  • DSC08973
  • DSC08970
  • DSC08955
klicken Sie rechts auf einen Pfeil im Bild
Bilderstrecke: Ausfahrten zu den Walen und Delfinen
  • DSC09561
  • DSC09581
  • DSC09607
  • DSC09554
  • DSC09549
  • DSC09548
  • DSC09521
  • DSC09533
  • DSC09514
  • DSC09507
  • DSC09513
  • DSC09505
  • DSC09489
  • DSC09451
  • DSC09449
  • DSC09438
  • DSC09374
  • DSC09382
klicken Sie rechts auf einen Pfeil im Bild

Das Gelernte wird dann im Anschluss mit den Schulklassen auf dem offenen Meer weiter praktiziert, indem die Schüler z.B. mit uns zum Whale watchen heraus fahren.

Bilderstrecke: Abschlussveranstaltung

  • DSC09968
  • DSC09986
  • DSC09985
  • DSC09983
  • DSC09969
  • DSC09975
  • DSC09967
  • DSC09955
  • DSC09951
  • DSC09948
  • DSC09937
  • DSC09944
  • DSC09926
  • DSC09918
  • DSC09911
  • DSC09893
  • DSC09888
  • DSC09887
  • DSC09856
  • DSC09877
  • DSC09854
  • DSC09841
  • DSC09853
  • DSC09840
  • DSC09829
  • DSC09837
  • DSC09826
  • DSC09794
  • DSC09800
  • DSC09793
  • DSC09787
klicken Sie rechts auf einen Pfeil im Bild

Bilderstrecke: Beach Cleaning Days

  • 8
  • 12
  • 11
  • 10
  • 9
  • 7
  • 6
  • 5
  • 4
  • 2
klicken Sie rechts auf einen Pfeil im Bild

Das ganze Programm wird dann mit einer Abschlussveranstaltung gekrönt, wobei die Schüler jeder Schule das Gelernte spielerisch wieder geben sollen. Entweder in einem kleinen Theaterstück, einem Lied, einem Gedicht oder was immer sich die Schüler dazu einfallen lassen möchten. Natürlich werden diese Vorführungen dann auch mit einem entsprechenden Preis in Form eines Pokals belohnt.

Die Schüler werden also aktiv in dieses Programm mit eingebunden.

Um die Kinder auch auf die Gefahren durch Plastikmüll aufmerksam zu machen, werden im Rahmen dieses Programms auch sogenannte „Beach Cleaning Days“ (Strand-Säuberungs-Tage) durchgeführt. Dazu hören die Kinder vorab einen Vortrag über die Meerestiere und die Gefahren, die ihnen durch Plastikmüll in den Meeren drohen.

Anschließend fahren die Schüler mit uns zu verschiedenen Strandabschnitten der Insel Dominika und säubern diese von jeglichem Plastikmüll. Hier lernen die Kinder sofort vor Ort, wieviel Müll sich dort ansammeln kann, und wie gefährlich dieser für alle Tiere sein kann. Als Belohnung für ihre gute Tat werden die Kinder anschließend von uns zu einem „whale-watchen“ eingeladen und freuen sich riesig, dass sie dazu beigetragen haben, die Wale und Delfine und auch die Schildkröten von diesem Plastikmüll zu befreien.

Es ist ein unbeschreiblich schöner Moment, wenn man diese Kinder unterrichten darf und anschließend erkennt, wie aufmerksam sie zugehört haben, und wieviel Liebe sie plötzlich zu diesen Tieren entwickeln. Sollten wir nur einige Kinder davon überzeugt haben, dass es wichtig ist, das marine Leben in allen Formen und mit allen Lebewesen zu schützen, ist ein ganz wichtiger Schritt für die Zukunft erreicht.

Wale hautnah – Das Buch

DAS BUCH, DAS IHNEN DIE WALE SO NAHE BRINGT, WIE SIE DIESE NOCH NIE GESEHEN HABEN

Noch nie hatten mehr Menschen die Chance zu Walbeobachtungen als heute. Meist bleibt es bei den flüchtigen Augenblicken, die Whalewatching – Touren bieten. Doch diese reichen schon aus um uns in Staunen und Ehrfurcht zu versetzen und für einen kurzen Moment des Glücksgefühls den Atem anzuhalten. Kommt man diesen gewaltigen Tieren aber näher, ja gelangt man sogar in Berührungsnähe, wie Andrea und Wilfried Steffen, kann dies ein ganzes Leben verändern.

Spannend und einfühlsam lassen sie die Leser an ihren hautnahen Walbegegnungen teilnehmen. Mit einmaligen Aufnahmen, vor allem von den drei Großen, den Blau-, Buckel- und Pottwalen belegen sie ihre in weltweiten Beobachtungen gesammelten Erkenntnisse. Einzigartig ihre jahrelange Begleitung der „Group of Seven“ einer Gruppe von Pottwalen, den größten Raubtieren der Erde, bei der sie das Heranreifen eines Jungbullen von der Geburt an erleben konnten.

Tauchen Sie ein in die Welt der Wale. Erleben sie Großaufnahmen aus allernächster Nähe und erfahren sie interessante Forschungsergebnisse aus dem geheimnisvollen Leben dieser Meeresriesen.

Näher geht es nicht …

Sachbildband gebunden, 168 Seiten, 231 großformatige Farbabbildungen, Format 28,5 x 23,5, ISBN 978-3-89594-965-4, Preis 24,90 €

Über uns

  • Kontakt
  • Vorträge
  • Termine
  • Impressum

Bücher

  • Pottwale - Im dunklen Blau des Meeres
  • Wale Hautnah - Das Buch